Deutsche Stopwords

Deutsche Stopwords

In den meisten Content Management Systemen ist es mittlerweile möglich den URL anzupassen und für die Suchmaschinen zu optimieren. Auch bieten viele Skripte mittlerweile die Möglichkeit sogenannten Stopwords rauszunehmen. Stopwords sind Wörter wie aber,die,der,das die im Prinzip keine Keywords oder relevanten Wörter für den Content beinhalten. Hier findet man eine kleine Liste an Stopwords, nicht nur in Deutsch sondern auch noch in 16 anderen Sprachen.

Speziell für Drupal braucht man die Wörter leider in einem andern Format daher hier mit kommas getrennt:

aber,als,am,an,auch,auf,aus,bei,bin,bis,bist,da,dadurch,daher,darum,das,daß,dass,dein,deine,
dem,den,der,des,dessen,deshalb,die,dies,dieser,dieses,doch,dort,du,durch,ein,eine,einem,einen,
einer,eines,er,es,euer,eure,für,hatte,hatten,hattest,hattet,hier,hinter,ich,ihr,ihre,im,in,ist,ja,jede,jedem,
jeden,jeder,jedes,jener,jenes,jetzt,kann,kannst,können,könnt,machen,mein,meine,mit,muß,mußt,musst,
müssen,müßt,nach,nachdem,nein,nicht,nun,oder,seid,sein,seine,sich,sie,sind,soll,sollen,sollst,sollt,sonst,
soweit,sowie,und,unser,unsere,unter,vom,von,vor,wann,warum,was,weiter,weitere,wenn,wer,werde,werden,werdet,
weshalb,wie,wieder,wieso,wir,wird,wirst,wo,woher,wohin,zu,zum,zur,über

Jetzt muss man das ganze nur noch mit 5-6 Schritten zusammenführen. Sollte deutlich einfacher gehen. In welchem Format man das ganze in WordPress oder sonstigen Content Management Systemen braucht, weiß ich leider nicht.

Alexander Ostermeyr

Ich beschäftigt mich seit mehr als 10 Jahren mit PHP und der Webentwicklung. Seit über 7 Jahren bin ich als Freelancer in München tätig. Seit Anfang 2009 arbeite ich intensiv mit Magento und habe diverse Module für das Shop System entwickelt.

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie mich!

2 Kommentare

  1. in wie weit haben stopwords mit linkbuilding zu tun ich habe in einem anderen blog darüber gelsen konnte aber den sinn nicht genau herauslesen

    antworten
  2. Stopwords dienten ursprünglich mal dazu die URL eines Beitrags um diese Wörter zu kürzen, damit die URL nur relevante Keywords enthält. Mittlerweile ist man von dieser Praxis wieder abgekommen und es macht daher eigentlich keinen Sinn mehr die Stopwords nicht in der URL einzubinden.

    Viele Grüße,
    Alexander

    antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Drupal SEO Module: Pathauto » CodersX Blog - [...] 301 Redirect auf die sprechenden URLs weitergeleitet. In den Einstellungen lässt sich auch eine Liste mit Stopwords definieren, welche…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *